Am 13.05.2016 fand der 43. Landes-Feuerwehrfunkleistungsbewerb in Bronze an der Landesfeuerwehrschule OÖ mit 2 Teilnehmern unserer Wehr statt. Christoph Kranz erreichte unter 468 Teilnehmern den tollen 34. Platz und Samuel Holzweber erreichte den 94. Platz. Bei diesem Abzeichen wird das Wissen im Stationsbetrieb über allgemeine Fragen zum Funkwesen in der Feuerwehr, Kartenkunde, Übermittlungsverkehr, Funker in der Einsatzleitstelle und den Alarmplan geprüft. Christoph konnte des Weiteren in der internen Berzirkswertung den 2. Platz erobern.

FULA Bronze
Christoph Kranz und Samuel Holzweber mit Bezirkskommandant OBR Josef Lindner

 Wir gratulieren herzlich zu dieser Leistungen und
bedanken uns beim Ausbilderteam rund um OAW Michael Mayer!

Termine

Mo, 04.09.17, 19:30
Reservistentreff
Mi, 06.09.17, 19:30
Team Ausbildung
Di, 19.09.17, 19:30
Maschinistenübung

Letzter Einsatz

20.07.2017  Unwetter  in Winden, Schwertberg  

FF Winden-Windegg