Michaela Kapplmüller und Elisa Ellinger absolvierten mit Bravour die Ausbildung im Feuerwehr Medizinischen Dienst (FMD) zum "Feuerwehr Ersthelfer". Im Theorieteil wurde am 07.04.2021 den Teilnehmern via Online-Webinar die Grundzüge der Hygiene näher gebracht. Der Praxisteil fand am 10.04.2021 statt und umfasste die Themen Großunfall, Gefahrenbereiche, praktische Personenrettung und Erste Hilfe Ausrüstung der Feuerwehr. Dadurch wird die Versorgung von verunglückten Personen und unserer Wehrmitglieder im medizinischen Bereich verbessert.

FMD Ersthelfer
Danke für die aufgebrachte Zeit und Gratulation
zur erfolgreich absolvierten Ausbildung!

Wolfgang Kapplmüller

 

Gratulation an unseren Kommandant-Stv. Wolfgang Kapplmüller!

Wolfgang absolvierte von 06.04. - 09.04.2021 die SvE-Ausbildung an der OÖ Landesfeuerwehrschule. Der Begriff SvE bezeichnet die "Stressverarbeitung nach belastenden Einsätzen". Fast täglich werden Feuerwehr-Einsatzkräfte mit Leid und Not andere Menschen konfrontiert. Diese Ausbildung dient zur Unterstützung der sogenannten SvE-Peers, welche speziell für die Stressverarbeitung nach belastenden Ereignissen ausgebildet und qualifiziert werden.

Grundausbildung 2021

Heute, dem 20.03.2021, konnten die Früchte einer jahrelangen, erfolgreichen Jugendarbeit geerntet werden. Mit dem Abschluss der intensiven Grundausbildung wurde eine gesamte Löschgruppe (9 Personen) in unsere Einsatzmannschaft übernommen!

Herzliche Gratulation an unsere jungen Einsatzkräfte, welche viele Jahre eine wichtige Stütze unserer Jugendgruppe waren.

Sie haben in der Grundausbildung wichtige Kenntnisse des Feuerwehrwesens und Einsatzgeschehen gelernt und werden uns ab heute bei den kommenden Einsätzen für die Bevölkerung von Schwertberg und der Umgebung tatkräftig unterstützen!

Danke an das gesamte Ausbilderteam für die professionelle Abwicklung der Grundausbildung!

Grundausbildung 2021
(v. l. n. r.) Petermandl Elisabeth, Kapplmüller Simone, Holzer Christoph,
Weissinger Michael, Stumptner Nico, Luftensteiner David, Schmidt Marion,
Holzer Paul, Mader Julian

Am 20.03.2021 fand in der oberösterreichischen Landesfeuerwehrschule die Abnahme zum Funkleistungsabzeichen in Gold statt. Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen wurden die Teilnehmer zu den Bereichen allgemeinen Fragen, Kartenkunde, Übermittlung, Einsatzzentrale und Einsatz-/Übungsplan geprüft. Herzliche Gratulation an Matthias Kapplmüller zum bestandenen Funkleistungsabzeichen in Gold!

FULA Gold
Klaus Schmuck (l.) mit Matthias Kapplmüller (r.)

Unsere Kameradinnen Egger Helene und Hofer Melanie konnten nach einer zwei-tägigen Intensivschulung den Funklehrgang des Bezirkes Perg am 27.02.2021 mit Erfolg abschließen. Unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen wurden die wichtigsten Grundlagen zum Thema Funken im Feuerwehrwesen sowie des Lotsen- und Nachrichtendienstes nach dem theoretischen Teil später in der Praxis umgesetzt. Danke an die Veranstalter des Bezirkes, sowie an alle Ausbilder. Helene und Melanie können nun in weiterer Folge das erlernte Wissen im Zuge des angebotenen Funkleistungsabzeichen vertiefen.

Wir gratulieren zum abgeschlossenen Lehrgang!

Termine

Di, 13.04.21, 19:00
Kraftfahrerschulung
Do, 15.04.21, 19:00
Atemschutzübung
Di, 20.04.21, 19:00
Feuerwehrhaustag

Letzter Einsatz

10.01.2021  Brand  in Friedhofstraße, Schwertberg