Am Samstag, dem 27.08.2016, fand der 21. Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Feldkirch/Vorarlberg statt. Die Jugendgruppe Winden-Windegg qualifizierte sich mit den Ergebnissen der vergangenen beiden Jahre bei den Landesbewerben als eine von 8 oberösterreichischen Gruppen. Insgesamt traten 45 Gruppen aus ganz Österreich bei diesem Bewerb an!

Unsere Mädels und Burschen zeigten einen tollen, fehlerfreien Löschangriff und Staffellauf und konnten mit dieser Spitzenleistung einen Rang im vorderen Bereich belegen. Die Entscheidung war spannend bis zum Schluss, der ausgezeichnete 4. Platz für die Feuerwehrjugend aus Winden-Windegg mit Trainer Martin Rippatha war am Ende des Tages das Ergebnis! Gewonnen hat die Gruppe aus Bad Mühllacken vor Guggenberg und St. Martin/Mühlkreis. Besonders erwähnenswert und erfreulich ist, dass die ersten 5 Ränge von Jugendgruppen aus Oberösterreich eingenommen werden konnten!

Jugend Bundesbewerb 2016 Jugend Bundesbewerb 2016

Herzliche Gratulation an die Gewinner und besonders unseren Jungfeuerwehrfrauen und -männer,
die gesamte FF Winden-Windegg ist stolz auf euch!

Jugend Bundesbewerb 2016 Jugend Bundesbewerb 2016

Ergebnisliste

Termine

Fr, 27.10.17, 19:00
Atemschutzübung
Di, 31.10.17, 19:30
Kraftfahrerschulung
Mi, 01.11.17, 19:30
Team Ausbildung

Letzter Einsatz

11.09.2017  Brand  in Ing.-Schmiedl-Straße, Schwertberg  

FF Winden-Windegg