Am 08.10.2016 wurden wir zur GSF-Vorführung (Gefährliche Stoffe Fahrzeug) von der FF Schwertberg eingeladen. Bei dieser Übung wurde das in Kefermarkt stationierte GSF mit all seinen Komponenten und Ausrüstungen vorgestellt. Weiters wurde erläutert, wie die Alarmierung abfolgt, wann eine Alarmierung sinnvoll ist und wie die Ausrückung der GSF-Mannschaft abläuft. Das Stützpunktfahrzeug aus Kefermarkt ist für die Region des gesamten Mühlviertels zuständig und kann wie gewohnt über die Landeswarnzentrale alarmiert werden. Am Ende der Vorstellung wurde noch eine kleine Übung abgehalten und ein Pumpsystem mit vollständiger Erdung aufgebaut um die Komplexität der Materie zu zeigen. Vielen Dank an die Kameraden der FF Kefermarkt für die Vorstellung, und den Kameraden der FF Schwertberg für die Einladung zu dieser Übung!

GSF Vorstellung

Termine

Fr, 27.10.17, 19:00
Atemschutzübung
Di, 31.10.17, 19:30
Kraftfahrerschulung
Mi, 01.11.17, 19:30
Team Ausbildung

Letzter Einsatz

11.09.2017  Brand  in Ing.-Schmiedl-Straße, Schwertberg  

FF Winden-Windegg