FM Mathias Kapplmüller

 

Nach 2,5 Tagen Intensivschulung konnte Mathias Kapplmüller den Funklehrgang des Bezirkes Perg am 19.11.2016 erfolgreich beenden. Die wichtigsten Grundlagen zum Thema Funken im Feuerwehrwesen sowie des Lotsen- und Nachrichtendienstes wurden nach dem theoretischen Teil im Lehrsaal auch später in der Praxis umgesetzt. Wie schon in den letzten Jahren war das Zeughaus der FF Naarn Zentrum des Lehrganges. Danke an die Veranstalter sowie an alle Ausbildner. Mathias kann nun in weiterer Folge das erlernte Wissen im Zuge des angebotenen Funkleistungsabzeichen vertiefen.

Wir gratulieren zur abgeschlossenen Prüfung.

FF Winden-Windegg