Am 17.03.2017 fand in der oberösterreichischen Landesfeuerwehrschule die Abnahme zum Funkleistungsabzeichen in Gold statt. 3 Kameraden unserer Wehr belegten mit Erfolg die höchste Stufe der Feuerwehr-Funkausbildung. In einem Stationsbetrieb von allgemeinen Fragen, Kartenkunde, Übermittlung, Einsatzzentrale und Einsatz/Übungsplan stellten sich 225 Teilnehmer/innen der Leistungsprüfung. Mit der höchstmöglichen Punkteanzahl von 250 Punkten konnte sich Christian Rippatha in der Gesamtwertung auf Platz 3 durchsetzen. Johannes erreichte mit nur einem Punkt Abzug den hervorragenden 6. Platz und Thomas erzielte 240 von insgesamt 250 möglichen Punkten!

FULA Gold 2017
Johannes Kapplmüller, Christian Rippatha, Thomas Rippatha

Herzliche Gratulation an die Teilnehmer und Danke für die Ausbildung bei OAW Michael Mayer und seinem Team!

Weitere Ergebnisse sind auf der Homepage des LFK verfügbar.

Termine

Mo, 04.09.17, 19:30
Reservistentreff
Mi, 06.09.17, 19:30
Team Ausbildung
Di, 19.09.17, 19:30
Maschinistenübung

Letzter Einsatz

20.07.2017  Unwetter  in Winden, Schwertberg  

FF Winden-Windegg