Am Samstag, den 01.04.2017, wurde im Bezirk Perg das Feuerwehr-Jugendleistungsabzeichen in Gold durchgeführt. Austragungsort war das Feuerwehrhaus in Bad Kreuzen. 28 Jugendliche des Bezirk Perg aus insgesamt 12 Feuerwehren sind angetreten um diesen Bewerb, welcher aus acht verschiedenen Stationen besteht, zu absolvieren. Neben dem Herstellen einer Löschleitung und dem Absichern einer Unfallstelle sind auch ein umfangreiches Feuerwehrfach- und Allgemeinwissen wesentliche Voraussetzung für den Erwerb dieses Leistungsabzeichens. Das goldene Leistungsabzeichen ist das höchste Abzeichen, welches es in der Feuerwehrjugend zu erreichen gibt.

 FJLA Gold 2017

Erfolgreich stellten sich JFM Michaela Kapplmüller, JFM Stefanie Petermandl und JFM Matthias Weissinger aus unserer Wehr der Prüfung.

Die FF Winden–Windegg gratuliert recht herzlich zu den absolvierten Leistungsabzeichen.

Termine

Fr, 27.10.17, 19:00
Atemschutzübung
Di, 31.10.17, 19:30
Kraftfahrerschulung
Mi, 01.11.17, 19:30
Team Ausbildung

Letzter Einsatz

11.09.2017  Brand  in Ing.-Schmiedl-Straße, Schwertberg  

FF Winden-Windegg