Eine Kommandowahl mit Führungswechsel ging am 28.04.2018 beim Gasthof Wirt z'Winden für die Freiwillige Feuerwehr Winden-Windegg über die Bühne.

Kommandowahl 2018

Kommandant HBI Karl Kapplmüller durfte unter den Gästen eine Reihe von Ehrengästen begrüßen, darunter Bürgermeister Mag. Max Oberleitner, Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Josef Lindner, Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Anton Scharinger, Feuerwehrarzt Dr. Leopold Biermair sowie die Vize-Bürgermeister Karl Petermandl und Karl Weilig und Amtsleiter Markus Brandstetter. Danach präsentierte er einen Rückblick auf "25 Jahre Kommandant Karl Kapplmüller". Karl Kapplmüller legte sein Amt als Kommandant unserer Wehr zurück und vollendete somit seine fünfte Funktionsperiode als Feuerwehrkommandant. Seit seiner ersten Wahl am 27.03.1993 stand für Karl die Jugendarbeit, Ausbildung und Ausrüstung in unserer Wehr, aber vor allem die Mannschaft im Vordergrund.

Anschließend übernahm Bürgermeister Mag. Max Oberleitner den Wahlvorsitz und ließ aufgrund des Wahlvorschlages geheim wählen. Nahezu einstimmig wurde das neue Kommando mit den folgenden Funktionen gewählt:

  • Kommandant HBI Mario Mader
  • Kommandant-Stv. OBI Wolfgang Kapplmüller
  • Schriftführer AW Christian Rippatha
  • Kassenführer AW Peter Moser

Kommandowahl 2018
Neu gewähltes Kommando mit Markus Brandstetter und Mag. Max Oberleitner

Nach der Wahl wurden als erste Aufgabe des neuen Kommandanten Mario Mader die weiteren Funktionen ernannt:

  • Zugskommandant, Jugendbetreuer BI Martin Rippatha
  • LuN-Kommandant BI Christoph Wolfinger
  • Gerätewart AW Stefan Gubi
  • Gerätewarthelfer HLM Daniel Schinnerl
  • Atemschutzwart HBM Roland Peterseil
  • Gruppenkommandant Technische Gruppe HBM Johannes Hintersteininger
  • Gruppenkommandant Löschgruppe HBM Thomas Rippatha
  • Öffentlichkeitsarbeit, Organisation OBM Christoph Kranz

Als zusätzliche Funktionen wurden OFM Stefanie Aigner und OFM Matthias Kapplmüller zum Jugendhelfer ernannt.

Kommandowahl 2018
Gesamtes Kommando mit BR Anton Scharinger und OBR Josef Lindner

Nachdem das Kommando vollständig war, wurden einige Ehrungen verkündet.

Aufgrund seiner besonderen Verdienste und für zwei Funktionsperioden als Schriftführer erhielt AW Ludwig Rigler den Ehrendienstgrad und die Bezirksverdienstmedaille Bronze.

Für 20 Jahre als Gerätewart wurde Johannes Hinterstininger mit der Bezirksverdienstmedaille in Silber ausgezeichnet.

Ebenso geehrt wurde der entlastete Kommandant HBI Karl Kapplmüller für seine langjährige Funktion als Feuerwehrkommandant mit dem Ehrendienstgrad.

Kommandowahl 2018
Ehrendienstgrad für Karl Kapplmüller

Nachträglich geehrt wurde HFM Franz Hofreiter für 40 jährige Feuerwehr-Mitgliedschaft.

Bürgermeister Mag. Max Oberleitner, welcher die Wahlhandlung leitete, gratulierte den gewählten Funktionen und bedankte sich ganz besonders beim Kommandanten für seine hervorragende Tätigkeit an der Spitze unserer Feuerwehr.

Gleichermaßen bedankte sich Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Josef Lindner bei seiner Ansprache für die ausgezeichnete Arbeit unserer Wehr und überreichte Karl Kapplmüller als Zeichen des besonderen Dankes und Anerkennung die Florianmedaille in Gold.

Zuguterletzt wurde Karl Kapplmüller im Namen aller Kommandomitglieder unter seiner Funktion als Feuerwehrkommandant ein heiliger Florian und eine Fotocollage mit Bildern aller fünf Kommando-Funktionsperioden als Andenken überreicht.

Kommandowahl 2018

An dieser Stelle noch einmal ein besonderes Dankeschön an Karl Kapplmüller für all seine Verdienste und Gratulation zur Wahl des neuen Kommandos! Das neue Kommando stellt sich HIER vor.

Termine

Sa, 23.06.18, 11:00
Abschnittsbewerb Mauthausen
Sa, 23.06.18, 19:00
Sonnwendfeuer
Fr, 06.07.18, 08:00
OÖ Landes-Feuerwehrbewerb

Letzter Einsatz

08.05.2018  Brand  in Winden, Schwertberg  

FF Winden-Windegg