Am 06.01.2019 versammelten sich die Mitglieder unserer Wehr beim Gasthof Geirhofer, um auf das vergangene Feuerwehrjahr 2018 und die Geschehnisse zurückzublicken. Kommandant HBI Mario Mader begrüßte eine Vielzahl an Feuerwehrmitgliedern und Ehrengästen mit Bürgermeister Mag. Max Oberleitner und den neu gewählten Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Christian Schrattenholzer an der Spitze. Neben den diversen Einsätzen im Jahr 2018 wurden eine Vielzahl an Übungen, Ausbildungen, Leistungsbewerben, sowie Schulungslehrgängen von unseren Kameraden besucht und absolviert, besonders stand jedoch die Neuwahl des Feuerwehrkommandos im Vordergrund. In den Berichten des Schriftführers, Kassiers, Ausbildungsverantwortlichen, Jugendbetreuers und dem des Kommandanten wurden die Ereignisse zusammengefasst und in Zahlen und Fakten wiedergegeben.

JHV 2019

Zusammenfassung des abgelaufenen Jahres 2018:

Die Jugendgruppe sowie die Bewerbsgruppe kann auf eine erfolgreiche Saison 2018 zurückblicken. Erstmals konnte der Bezirkssieg in der Wertung Jugend, sowie Aktive in die Reihen der Winden-Windegger Feuerwehr geholt werden. Beim Landesbewerb erreichte die Bewerbsgruppe I einen hervorragenden 3. Rang in Bronze. Neben Erprobung, Wissenstest, bronzenen und silbernen Leistungsabzeichen, ist im vergangenen Jahr auch besonders zu erwähnen, dass unser Kamerad Christoph Kranz das goldene Funkleistungsabzeichen mit Bravour absolviert hat - herzliche Gratulation!

Einsatzmäßig war das Jahr 2018 glücklicherweise sehr ruhig, jedoch mit interessanten Geschehnissen versehen. Insgesamt 13 Einsätze musste unsere Einsatzmannschaft bewältigen - Danke für die ständige Einsatz- und Hilfsbereitschaft dem Nächsten zur Wehr. Um für diverse Einsätze gerüstet zu sein, ist die Aus- und Fortbildung der Kameraden eine wichtige Komponente, welche in Winden-Windegg großgeschrieben wird. Zahlreiche Atemschutz-, Maschinisten-, Funkübungen und Kraftfahrerschulungen wurden im vergangenen Jahr abgehalten.

Zahlen und Fakten zu Lehrgängen, Leistungsabzeichen und Übungen 2018:

  • 23 x Teilnahme bei Lehrgängen und Ausbildungen
  • 19 x Leistungsabzeichen Aktive
  • 21 x Leistungsabzeichen Jugend
  • 37 x Übungen

Angelobungen, Beförderungen und Ehrungen 2018:

  • 5 x Angelobung als Jugendfeuerwehrfrau/mann
  • 3 x Angelobung als Feuerwehrmann in den Aktivstand

JHV 201ß JHV 2019
Angelobungen Jugend und Aktivstand

  • 1 x Ernennung zu Jugendhelferin
  • 3 x Ernennung zu Mitglied des Betreuerstabes des Jugendbetreuers
  • 1 x Beförderung zu HFM
  • 1 x Abzeichen Technische Hilfeleistung Bronze
  • 1 x Abzeichen ÖSTA Gold
  • 9 x Ehrung zu 25-jähriger Mitgliedschaft
  • 4 x Ehrung zu 40-jähriger Mitgliedschaft
  • 2 x Ehrung zu 50-jähriger Mitgliedschaft
  • 1 x Ehrung Bezirksverdienstzeichen Silber

JHV 2019 JHV 2019
Gratulation zu 50-jähriger Mitgliedschaft und zum Bezirksverdienstzeichen in Silber

Als Vorschau auf das aktuelle Jahr 2019 wurde zum Feuerwehrball, am 12.01.2019, beim Gasthof Geirhofer eingeladen und auf das Branddienstleistungsabzeichen im Oktober hingewiesen. Weiters wurden die geplanten Veranstaltungen mit Terminen präsentiert und um eine gute Zusammenarbeit gebeten.

Bürgermeister Mag. Max Oberleitner bedankte sich im Namen der Gemeinde für alle Verdienste zum Wohle der Gemeinschaft und gab einen kurzen Ausblick auf zukünftige Bauvorhaben zur Vermeidung von Hangwasser im Gemeindegebiet. BR Christian Schrattenholzer zeigte Themen rund um den Bezirk Perg und des Abschnittes Mauthausen auf und wünschte ein gutes, unfallfreies Jahr 2019.

Weitere Details des vergangenen Jahres sind in unserer Feuerwehrzeitung 2018 nachzulesen.

Feuerwehrzeitung 2018

Termine

Sa, 25.05.19, 10:00
Abschnittsbewerb Perg
Di, 28.05.19, 19:00
Monatsübung
Mo, 03.06.19, 19:30
Reservistentreff

Letzter Einsatz

11.05.2019  Unwetter  in Schacherbergstraße, Schwertberg