Am 30.05.2017 fand eine sehr interessante und lehrreiche Übung bei unserem Kameraden Franz Kapplmüller, vulgo Unterschwaber, statt. Er nahm sich die Zeit und schulte die "Nicht-Landwirte" in unseren Reihen im richtigen Umgang mit Hausrindern. Das Wichtigste dabei ist es, Ruhe zu bewahren und immer in Absprache mit dem Besitzer (Landwirt) zu handeln. Für uns waren es sehr wichtige Tipps, Tricks und Übungen für den Einsatzfall.

Übung 30.10.2017 

Danke Franz, für die lehrreiche Übung!

An insgesamt drei Abenden bat unser Atemschutzwart HLM Roland Peterseil zur Absolvierung des Atemschutz Leistungstest, welcher auch Finnentest genannt wird! Die bisherige ärztliche Atemschutzuntersuchung diente der Feststellung der körperlichen Gesundheit für das Tragen von umluftunabhängigen Atemschutzgeräten bei der Feuerwehr. Der nunmehrige Atemschutzleistungstest dient der Feststellung der körperlichen Eignung der Atemschutzgeräteträger. Ziel ist die Feststellung der Leistungsfähigkeit (Kraft, Ausdauer, Motorik, Koordinationsvermögen unter Belastung etc.) sowie eine Selbstreflexion der eigenen Fitness anhand vorgegebener Belastungsübungen.

Finnentest 2017 Finnentest 2017

Weiterlesen...

Nach den erfolgreichen Absolvierungen des FULA Gold und Silber unserer Kameraden, stellte sich Stefanie Aigner am 05.05.2017 in der oberösterreichischen Landesfeuerwehrschule der Prüfung des Funkleistungsabzeichens in Bronze. Stefanie absolvierte das Leistungsabzeichen mit erfolgreichen 244 von 250 möglichen Punkten und erreichte somit den tollen 81. Platz in der Gesamtwertung. In einem Stationsbetrieb von allgemeinen Fragen, Kartenkunde, Übermittlung, Funker im Einsatzfahrzeug und praktisches Arbeiten mit dem Alarmplan gingen insgesamt 464 Teilnehmer/innen an den Start.

FULA Bronze 2017
Stefanie Aigner mit Klaus Schmuck

Herzliche Gratulation und Danke für die Ausbildung bei OAW Michael Mayer und seinem Team!

Weitere Ergebnisse sind auf der Homepage des LFK verfügbar.

Zum zweiten Mal fand heuer das Maibaumsetzen am 30.04.2017 beim Feuerwehrhaus in Winden-Windegg statt. Viele Bewohner der Umgebung folgten der Einladung und machten das Fest zu einer tollen Veranstaltung. Bei Sonnenschein und windigen Verhältnissen wurde der "Winden-Windegger Maibaum" am Nachmittag aufgestellt. Am Nachmittag gab es als kleine Zwischeneinlage einen Showlauf unserer Jugendgruppe.

Maibaum 2017

Weiterlesen...

Am 29.04.2017 Vormittag fand eine Großübung bei der Fa. Engel in Schwertberg für die 4 Feuerwehren unseres Pflichtbereiches und der Freiwilligen Feuerwehr Perg statt. Als Übungsobjekt wurde das alte Bürogebäude der Fa. Engel zur Verfügung gestellt, welches sich momentan mitten im Abriss befindet. Übungsannahme war eine Explosion im Untergeschoss mit vielen verletzten Personen, einige Personen flüchteten in die oberste Etage des Bürogebäudes, wo sich Rauch gesammelt hat.

Unser Aufgabengebiet lag darin, eine Zubringeleitung für die Wasserversorgung herzustellen und mit dem Atemschutztrupp Personen aus dem oberen Geschoss mittels Hubrettungsfahrzeug zu retten. Danke für die Organisation der Übung bei den Kameraden der FF Schwertberg, und bei der Fa. Engel für die Bereitstellung des Übungsobjektes und der anschließenden Werksführung und Verpflegung in der Werksküche.

Übung 29.04.2017

Übung 29.04.2017

Termine

Fr, 27.10.17, 19:00
Atemschutzübung
Di, 31.10.17, 19:30
Kraftfahrerschulung
Mi, 01.11.17, 19:30
Team Ausbildung

Letzter Einsatz

11.09.2017  Brand  in Ing.-Schmiedl-Straße, Schwertberg  

FF Winden-Windegg